Menu
„Austrian Interior Design Award 2018“ für Wielach

„Austrian Interior Design Award 2018“ für Wielach

Am Montagabend hieß es im Museum der Moderne in Salzburg Vorhang auf für die Gewinner des Austrian Interior Design Award 2018, dem ersten österreichweiten Designpreis für die Bereiche Produktdesign und Innenarchitektur.

Unter 313 Einreichungen mit 18 Kategorien wurde Wielach EinrichtungsDESIGN zum Sieger im Bereich „Bad“ erkoren.

Beim Initiator und Veranstalter des Awards – dem Möbel- und Holzbau-Cluster der oö. Standortagentur Business Upper Austria – ist man hocherfreut über die rege Teilnahme an diesem Bewerb. „Die Zahl und vor allem die Qualität der Einreichungen haben alle unsere Erwartungen übertroffen… Das zeigt uns, dass wir mit dem Award ein wichtiges Mittel ins Lebens gerufen haben, um herausragende Interiorprodukte und Innenarchitekturprojekte aus Österreich entsprechend zu würdigen“, ist Erich Gaffal, Clustermanager des Möbel- und Holzbau-Clusters (MHC) überzeugt.

Alle Einreichungen wurden von einer unabhängigen Fachjury besonders hinsichtlich Eigenständigkeit und Innovationsgrad der Gestaltung beurteilt. Neben der ästhetischen Qualität der Gestaltung wurden auch das Verhältnis von Form und Funktion sowie die Qualität der Ausführung unter die Lupe genommen.

Mehr zum Projekt auf: http://www.wielach.at/wordpress/project/haus-km/

1 year, 2 months ago Kommentare deaktiviert für „Austrian Interior Design Award 2018“ für Wielach